zum Inhalt springen

Wechsel "alte" auf "neue" Promotionsordnung

Ab dem 22.02.2019 ist die Promotionsordnung vom 18.12.2018 in Kraft.
Neuzulassungen zum Promotionsstudium erfolgen seitdem ausnahmslos gemäß der Promotionsordnung vom 18.12.2018.

Diejenigen, die ihre Zulassung zum Promotionsstudium noch nach der Promotionsordnung vom 10.05.2010 erhalten haben, haben die Wahl, ob sie ihre Promotion gemäß dieser „alten“ Ordnung fortsetzen oder in die „neue“ Ordnung wechseln möchten.

Hierzu ist lediglich ein formloses Schreiben an die Vorsitzende des Promotionsausschusses erforderlich.
Das Schreiben soll Ihren Namen, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse enthalten und erklären, dass Sie den Wechsel von der Promotionsordnung vom 10.05.2010 in die Promotionsordnung vom 18.12.2018 beantragen.
Das Schreiben ist zu richten an die

Vorsitzende des Promotionsausschusses der
Humanwissenschaftlichen Fakultät
c/o Frau Karin Schüller
Gronewaldstraße 2
50931 Köln

Bitte beachten Sie, dass ein Wechsel unwiderruflich ist, d. h. Sie können, nachdem Sie einmal zur neuen Promotionsordnung gewechselt sind, nicht mehr zur alten zurückwechseln.